© RZ Koblenz 

Gröööblerball 2019

Rotkreuz Ob Cowboy, Hippie, Bär oder Sensemann, am 16. Februar, am Gröööblerball, kamen sie allesamt auf ihre Kosten. Die zahlreichen Guggen sorgten für eine unvergessliche Nacht und brachten die Turnhalle Dorfmatt so richtig zum Beben. Ein grosses Dankeschön haben sich auch die Organisatoren verdient. Die Guggenmusik Ooohrengrööbler hat an wirklich alles gedacht. Kaffeestübli, Shotbar, Essenstände und so weiter; den Gästen fehlte es an nichts.


Zuger Woche vom Mittwoch, 20. Februar 2019, Seite 10