© RZ Koblenz 

Konzert von Vocal Monday

Vocal Monday nimmt Sie im April mit auf eine musikalische Zeitreise. Unter dem Motto »Déjà-vu» zelebrieren sie vielfältige Hits, welche die letzten Jahrzehnte prägten.

Baar Die Gesangsgruppe Vocal Monday entstand 2004 aus dem Jugendchor der Musikschule Baar. Unter der Leitung von David D. Schneider sammelten sie erste Konzerterfahrungen und entwickelten sich gesanglich weiter. Mehrere Konzertreihen und die Aufnahme einer eigenen CD bildeten die Höhepunkte der folgenden Jahre. Im Sommer 2014 lösten sie sich von der Musikschule ab und sind seither ein eigenständiger Verein. 

Konzerte im April

Im April nimmt der Baarer Chor Vocal Monday sein Publikum mit auf eine spannende, musikalische Zeitreise. Mit Stücken von «The Supremes» über «Grease» und «Whitney Housten» bis hin zu «Alicia Keys» und «James Bay» ist für alle etwas dabei, das Erinnerungen weckt. Das Gesangsensemble aus Baar besteht aus 13 Frauen im Alter zwischen 20 und 30 Jahren und wird von Adeline Hasler geleitet. Neben harmonischen Chorstücken zeichnet sich das Programm durch charakteristische Solostimmen aus und wird begleitet von Piano, Kontrabass und Perkussion.

Konzertinfos

Die beiden Konzerte finden am 5. und 6. April 2019, jeweils um 20 Uhr, in der Rainhalde in Inwil bei Baar statt. Der Eintritt ist frei/Kollekte. Weitere Informationen finden Sie unter <b>www.vocalmonday.com

PD/DK


Zuger Woche vom Mittwoch, 27. Februar 2019, Seite 38