E-Paper - 25. März 2015
Zuger Woche
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Beiträge für Morgarten

OBERÄGERI 700 Jahre Abenteuer Geschichte

Der Regierungsrat unterstützt die Feierlichkeiten zum diesjährigen Morgartenjubiläum im Ägerital mit weiteren Beiträgen aus dem Lotteriefonds.

PD/DK - Im Juni 2015 verwandelt sich das Ägerital während eines Wochenendes in eine einzige Festmeile. Grund für das grosse Volksfest vom 19. bis 21. Juni ist das 700-Jahr-Jubiläum der Schlacht am Morgarten. Das Organisationskomitee erhält 100 000 Franken für das Volksfest und die offiziellen Feierlichkeiten. Das musikalische Freilichttheater «Morgarten der Streit geht weiter» erhält 250 000 Franken aus dem Lotteriefonds zur Ergänzung der privaten Sponsorenbeiträge. Die Darbietung des Kantons Zug am Festumzug wird mit 50'000 Franken unterstützt. 15 bis 20 Gruppen mit rund 150 vor allem jugendlichen Personen stellen Historisches, Gegenwärtiges und Zukunftsvisionen aus dem Kanton Zug dar. Rund 800 geladene Gäste und 2000 Mitwirkende aus allen Landesteilen werden am Fest teilnehmen. Weitere Informationen zum Fest und den weiteren Aktivitäten und Feierlichkeiten finden Sie im Internet unter: www.morgarten2015.ch oder unter www.morgartenspektakel.ch

Zuger Woche vom Mittwoch, 25. März 2015, Seite 7 (80 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   März   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31