E-Paper - 08. April 2015
Zuger Woche
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

An die Zukunft denken

SVP Als Gewerbler mit Überzeugung für den Zuger Tunnel

Wir brauchen diesen Tunnel nicht einzig die Stadt Zug braucht ihn, sondern der ganze Kanton Zug braucht den Tunnel, um auch in Zukunft die notwendige Verkehrsinfrastruktur zu haben.

Von Walter Birrer

Am 14. Juni werden wir über einen 890-Millionen-Franken-Kredit für den Stadttunnel, oder wie es das Pro Komitee so schön sagt, für den Zuger Tunnel abstimmen. Als Gewerbler mit Sitz in Cham werde ich mit grosser Überzeugung Ja stimmen. Wir brauchen diesen Tunnel nicht einzig die Stadt Zug braucht ihn, sondern der ganze Kanton Zug braucht den Tunnel, um auch in Zukunft die notwendige Verkehrsinfrastruktur zu haben. Ich bin als KMUler von Berufs wegen oft mit dem Auto auf den Strassen unterwegs. In unserem Haushalt haben wir zwei Fahrzeuge, die mässig oft auf den Strassen unterwegs sind und eine entsprechende Infrastruktur brauchen. In anderen Familien ist es ähnlich. Als Kantonsrat fühle ich mich als gewählter KMUler und Vertreter des Gewerbes. Ich setze mich im Kantonsparlament immer für die Anliegen des Gewerbes ein und habe deshalb selbstverständlich auch Ja zum Stadttunnelprojekt gesagt. Nun hat das Volk Gelegenheit, über dieses Jahrhundertprojekt abzustimmen. In meinem Geschäft beziehe ich verschiedene Waren und Handelsprodukte von verschiedenen Lieferanten. Wie kommen diese Güter zu uns? Natürlich vor allem mit PKWs und LKWs. Ich will, dass das auch in zehn, zwanzig oder dreissig Jahren noch möglich ist, und sorge jetzt dafür, dass die notwendige Infrastruktur rechtzeitig gebaut wird. Wer mit dem Baugewerbe verbunden ist, wird den Zuger Tunnel nie ablehnen. Baugewerbler stimmen am 14. Juni Ja. Ich verstehe die Gegner, die kein Fahrzeug besitzen und sich lediglich mit dem Zug transportieren lassen. Doch wer ist das? Auch die Zugerland Verkehrsbetriebe und andere öffentliche Transportunternehmen brauchen Strassen. Schüler, die zum Beispiel nach Menzingen zur Schule gehen, brauchen Strassen. Denken wir an unsere Kinder! Denken wir an die Zukunft! Und stimmen wir am 14. Juni Ja zum Zuger Tunnel!

Zuger Woche vom Mittwoch, 8. April 2015, Seite 11 (122 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   April   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30