E-Paper - 22. April 2015
Zuger Woche
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Gemeindepartnerschaft Hünenberg - Marly

HÜNENBERG Am 10. April traf man sich zur 2. Generalversammlung

Im Einhornsaal in Hünenberg liess der Verein «Partnerschaft Hünenberg Marly/Fribourg» das vergangene Jahr Revue passieren.

PD/LF - Der vor zwei Jahren gegründete Verein nimmt im Auftrag der Gemeinde Aufgaben im Zusammenhang mit der Partnerschaft mit der freiburgischen Gemeinde Marly wahr. Er strebt unter anderem den Einbezug der Bevölkerung und der Schulen sowie die Verbreitung des Gemeindepartnerschafts-Gedankens an.

Auch Marly war vertreten

Präsident Pierre Hayoz konnte 41 Mitglieder, darunter auch Gemeindepräsidentin Regula Hürlimann und Gemeinderat Ueli Wirth, zur zweiten Generalversammlung begrüssen. Auch eine Delegation des Gemeinderates aus Marly mit Präsident Jean-Pierre Helbling liess es sich nicht nehmen, den langen Weg nach Hünenberg auf sich zu nehmen, um bei der zweiten Vereinsgeneralversammlung dabei zu sein.

80 Mitglieder

Erfreulicherweise stellten sich sowohl Präsident Pierre Hayoz als auch der gesamte Vorstand und die Revisoren zur Wiederwahl und wurden auch mit grossem Applaus gewählt. Im Verlaufe des letzten Jahres konnten acht neue Mitglieder aufgenommen werden, so dass der Verein nun 80 Mitglieder zählt.www.huenenberg-marly.ch

Zuger Woche vom Mittwoch, 22. April 2015, Seite 25 (62 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   April   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30