E-Paper - 11. Mai 2016
Zuger Woche
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

«Bonnie and Clyde»

Die letzte Aprilwoche verbrachten die 50 Jugendlichen der VoiceSteps.company in einem intensiven Probelager nun sind sie bereit für den grossen Auftritt: Bonnie&Clyde! Das Musical wird über Pfingsten, vom 13. bis 16. Mai 2016 im Theater Casino Zug aufgeführt.

Zug Das Musical erzählt die wahre Geschichte des Gangsterpaares Bonnie Parker und Clyde Barrow, bekannt geworden als Bonnie & Clyde. Das Duo reiste in den 1930er-Jahren durch den Mittleren Westen der Vereinigten Staaten, überfiel mit weiteren Personen bandenmässig Lebensmittelgeschäfte, Tankstellen und kleinere Banken auf dem Land und verübte dabei 14 Morde (hauptsächlich an Polizisten). Ihre Verbrechen sorgten von 1931 bis 1935 in den USA für erhebliches Aufsehen.

Erfolgreiche VoiceSteps.company

«Bonnie & Clyde» ist bereits die vierte Produktion des eingespielten Kreativteams rund um Regisseur Björn Bugiel und die zwölfte Produktion der VoiceSteps.company. Die VoiceSteps.company umfasst ca. 50 Jugendliche zwischen 14 und 24 Jahren. Seit Januar 2016 wurde in unzähligen Proben und einem einwöchigen Probelager das Stück um das weltberühmte Gangsterduo «Bonnie & Clyde» eingeübt, das in der VoiceSteps-Version musikalisch von einer live Jazz Combo begleitet wird. Die sechs Aufführungen im Theater Casino Zug finden vom 13. bis 16. Mai 2016 statt. Tickets sind erhältlich unter: www.voicesteps.ch PD/LH

Zuger Woche vom Mittwoch, 11. Mai 2016, Seite 22 (54 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Mai   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31