E-Paper - 06. Februar 2019
Zuger Woche
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Zuger Raiffeisenbanken: Die Strategie zeigt Wirkung - gute Geschäfte 2018

Die Zuger Raiffeisenbanken waren auch im Geschäftsjahr 2018 erfolgreich unterwegs. Die Transformation zur Bank für alle Lebenslagen verläuft erfolgreich.

Kanton Die Zuger Raiffeisenbanken haben ihren Erfolgsweg auch im vergangenen Geschäftsjahr fortgeführt. Die angestrebte Diversifikation hin zur Finanzpartnerin in allen Lebenslagen trägt Früchte. So hat das Genossenschaftskapital um überdurchschnittliche acht Prozent auf 32,5 Millionen Franken zugenommen. «Dieser Anstieg zeigt das Vertrauen und die Verbundenheit von Kunden und Genossenschafter mit unseren Zuger Raiffeisenbanken», so Michael Iten.

Partner in allen Lebenslagen

Dass die Zuger Raiffeisenbanken als verlässliche Finanzpartner in allen Lebenslagen wahrgenommen werden, zeigen auch die markant gestiegenen Erträge im Wertschriften- und Anlagegeschäft. Diese sind im vergangenen Jahr um über 12 Prozent auf 7,75 Millionen Franken gestiegen. Der Erfolg aus dem Kommissions- und Dienstleistungsgeschäft hat um über 11 Prozent auf 8,1 Millionen Franken zugenommen. Die Nachfrage nach Wohneigentum ist gemäss Brunner nach wie vor hoch. So sind die Hypothekarforderungen im vergangenen Jahr um 3,29 Prozent auf 4,23 Milliarden Franken gestiegen. Das nachhaltige Wachstum und der Erfolg der sechs Zuger Raiffeisenbanken zeigt sich auch bei den Kundeneinlagen, die um über drei Prozent auf 4,28 Milliarden Franken zunahmen.

Solides Fundament

Der Bruttoertrag hat im Geschäftsjahr 2018 mit 64,1 Millionen Franken praktisch stagniert. Der Geschäftsaufwand ist um 2,32 Prozent auf 36,6 Millionen Franken gestiegen und der Geschäftserfolg hat um 3,22 Prozent auf 25,4 Millionen Franken zugelegt. Dass die Zuger Raiffeisenbanken auf einem absolut soliden Fundament stehen, zeigt auch die Entwicklung der Bilanzsumme. Diese hatte 2016 erstmals die Marke von 5 Milliarden Franken übertroffen und ist im vergangenen Geschäftsjahr um weitere 2,66 Prozent auf 5,37 Milliarden Franken gewachsen. PD/DK

Zuger Woche vom Mittwoch, 6. Februar 2019, Seite 25 (18 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Februar   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28