E-Paper - 06. Februar 2019
Zuger Woche
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Ein unvergesslicher Schneetag

Skipiste statt Klassenzimmer: Die Schulklassen aus Risch-Rotkreuz erlebten am 28. Januar anlässlich des Swisscom SnowDays school einen aufregenden Schneetag im Skigebiet Klewenalp-Stockhütte.

Risch-Rotkreuz Viele Kinder haben noch nie Skischuhe getragen, einen Stemmbogen gemacht oder einen Sessellift benutzt. Genau dies will Swiss-Ski zusammen mit dem Verein Schneesportinitiative Schweiz ändern und hat deshalb vor 15 Jahren die Schneespasstage, seit 2015 «Swisscom SnowDays school», ins Leben gerufen. An insgesamt fünf Tagen nutzen Schulklassen aus Rotkreuz und Risch-Rotkreuz dieses attraktive Angebot und ermöglichen so den 359 Schulkindern im Skigebiet Klewenalp-Stockhütte ein unvergessliches Erlebnis im Schnee so auch am 28. Januar. Bei herrlichem Wetter brausten viele glückliche Gesichter mal schneller, mal langsamer die Piste hinunter. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene alle kamen in den Genuss der Tipps von Ski- und Snowboardlehrern. Weitere Informationen dazu finden Sie im Internet unter der Seite www.swiss-ski.ch. PD/KG

Zuger Woche vom Mittwoch, 6. Februar 2019, Seite 25 (12 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Februar   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28