E-Paper - 20. Februar 2019
Zuger Woche
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Erster Pumptrack im Kanton Zug

Die IG Mountainbike Zug hat ein Baugesuch für einen neuen Pumptrack eingereicht. Der attraktive asphaltierte Rundkurs soll auf der Seemattwiese in Cham gebaut werden.

Cham Im Rahmen des letztjährigen Projektwettbewerbs der Zuger Kantonalbank belegte die IG Mountainbike Zug mit ihrem Projekt «ein Pumptrack für Zug», mit über 1400 Stimmen den dritten Platz. 2019 soll dieser Pumptrack nun gebaut werden.

Baugesuch

Die IG Mountainbike hat nun das Baugesuch für den Pumptrack eingereicht. Es wird wie üblich am Dorfplatz 6 in Cham öffentlich aufgelegt. «Wir freuen uns sehr, können wir unser Projekt, das für so viele Rollsportler in unserer Region ein grosses Bedürfnis ist, nun endlich lostreten», erklärt Ralph Gürber von der IG Mountainbike Zug.

Eröffnung im Dezember 2019

Wird das Baugesuch genehmigt und geht danach alles nach Plan, wird der Pumptrack in Cham bis Dezember 2019 eröffnet sein. Weitere Infos dazu finden Sie im Internet unter: www.mountainbikezug.ch PD/NS

Zuger Woche vom Mittwoch, 20. Februar 2019, Seite 9 (22 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Februar   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28