E-Paper - 27. Februar 2019
Zuger Woche
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Ein musikalisches Märchen

Die Musikschule Cham hat eine neue, vielversprechende Produktion in petto. Lassen Sie sich dieses Spektakel auf keinen Fall entgehen!

Cham «Peter und der Wolf» das musikalische Märchen von Sergej Prokofjew ist eine Geschichte vom Sieg eines Schwächeren über eine scheinbar unüberwindliche Übermacht durch kluge List. In einer Produktion der Musikschule Cham erklingt das Musikmärchen mit Orchester und Sprecher. Auf der Leinwand hinter dem Orchester wird die Geschichte mit animierten Illustrationen der Künstlerin Brigitt Andermatt bebildert. Verpassen Sie dieses musikalisch-visuelle Erlebnis auf keinen Fall!

Informationen

Die Aufführungen finden am Freitag, 8. März, von 19.30 bis 20.30 Uhr, und am Samstag, 9. März, von 10.30 bis 11.30 Uhr im Chamer Lorzensaal statt. Reservationen sind vorzunehmen per Telefon an 041 723 88 42 oder an info@musikschulecham.ch. Weitere Infos finden Sie im Netz unter folgender Webseite: www.musikschulecham.ch.

PD/KG

Zuger Woche vom Mittwoch, 27. Februar 2019, Seite 9 (12 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Februar   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28