E-Paper - 13. März 2019
Zuger Woche
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Zug Estates Gruppe

Wirtschaft Die Zug Estates Gruppe setzt ihren Wachstumskurs erfolgreich fort. Innert Jahresfrist stiegen sowohl der Liegenschaftenertrag (+11.8%), der Betriebsertrag (+8.3%), das Konzernergebnis (+12.2%) als auch das Konzernergebnis ohne Neubewertung (+8.9%). Zudem erhöhte sich der Portfoliowert um 9.1% und beträgt per Ende 2018 1.54 Mrd. Franken. Eine Grundlage des Erfolgs ist die nach wie vor tiefe Leerstandsquote. Diese konnte trotz 152 zusätzlichen Wohnungen und über 13'000 m2 fertiggestellten Gewerbeflächen auf tiefen 2.9% (Vorjahr: 1.5%) gehalten werden. Attraktive und nachfrageorientierte Mietprodukte sowie eine zielgerichtete Vermarktungstätigkeit sorgen für eine rasche Absorption der neuen Flächen in einem umkämpften Markt für Gewerbeflächen. www.zugestates.ch

Zuger Woche vom Mittwoch, 13. März 2019, Seite 10 (3 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   März   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31