E-Paper - 24. April 2019
Zuger Woche
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Versammlung der Partnergemeinden

An der 6. Generalversammlung (GV) des Vereins Partnerschaft Hünenberg (ZG) Marly (FR) konnte Präsident Markus Honegger eine Rekordzahl von 60 Mitgliedern begrüssen.

Hünenberg In seinem Jahresbericht ging Markus Honegger kurz auf die Aktivitäten des vergangenen Jahres ein, darunter die Vereinresie an den Canal d’ Entreroches im Gebiet von Yverdon im Kanton Waadt. Auch die jährlichen Aktivitäten auf Schulebene fanden im Jahresbericht Platz. So zum Beispiel der Video- und Briefwechsel der ersten Oberstufe, individuelle Austauschmöglichkeiten für Schüler der zweiten Oberstufe sowie die zweisprachige Studienreise für Oberstufenschüler der dritten Klasse.

Nachfolgerin für Hug Schuler

Brigitte Hug Schuler, im Vorstand für das Ressort Kultur zuständig, hatte bereits auf die letztjährige Generalversammlung hin ihren Rücktritt erklärt. Nachdem damals keine Nachfolge gefunden werden konnte, hatte sie sich nochmals für ein Jahr zur Verfügung gestellt. Diesmal konnte Präsident Markus Honegger in der Person von Beatrice Gwerder eine geeignete Nachfolgerin vorstellen. Beatrice Gwerder wurde von den Anwesenden mit grossem Applaus gewählt.

Bisherige bestätigt

Präsident Markus Honegger und die bisherigen Vorstandsmitglieder Bruno Meyer (Vizepräsident), Ruth Schuler (Finanzchefin), Joseph Schuler (Programmchef), Christine Fankhauser (Beisitzerin Ressort Schule) und Guido Wetli (Aktuar) wurden von der Versammlung in ihren Ämtern bestätigt. Weitere Informationen finden Sie im Netz unter www.huenenberg.ch oder unter www.marly.ch. PD/KG

Zuger Woche vom Mittwoch, 24. April 2019, Seite 9 (29 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   April   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30