E-Paper - 08. Mai 2019
Zuger Woche
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

«Prix Zug engagiert» 2019

Für den neunten «Prix Zug engagiert» sind zehn Organisationen und Vereine nominiert. Die Gewinner werden am 19. September 2019 bekannt gegeben.

Zug Die Jury des «Prix Zug engagiert» hat für die diesjährige Verleihung des Freiwilligenpreises zehn Organisationen und Vereine nominiert, die sich zusammen mit Freiwilligen für die Zuger Bevölkerung einsetzen.

Zehn Nominationen

Ins Rennen starten: Domi-Gym Turnen zuhause (Pro Senectute Kanton Zug), Freiwillig Mitenand (Nachbarschaftshilfe Steinhausen), Foodsharing Zug, IG Freestyle-Halle Zug, IG Mountainbike Zug, Verein Therapiehunde Schweiz (Teams Kanton Zug), Verein Zuger Chesslete, Verein Zuger Filmtage, Verein Zuger Märlisunntig und der Verein Zuger Wanderwege. Mit dem «Prix Zug engagiert» werden seit 2011 Vereine und Organisationen ausgezeichnet, die sich im Kanton Zug einsetzen. Der Preis ist mit 6000 Franken dotiert.

Öffentliches Online-Voting

Welche fünf der zehn Nominierten ins grosse Finale einziehen und anlässlich der Preisverleihung vom 19. September 2019 auf eine Auszeichnung hoffen dürfen, wird über das öffentliche Online-Voting entschieden. Jeder Zuger kann bis am 23. Juni 2019 abstimmen. Weitere Informationen sowie das Abstimmungsformular finden Sie im Internet unter www.benevolzug.ch. PD/NS

Zuger Woche vom Mittwoch, 8. Mai 2019, Seite 27 (13 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Mai   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31