E-Paper - 15. Mai 2019
Zuger Woche
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Rebells feiern das Double

Die Oberwiler Rebells krönten am Samstag, dem 11. Mai, ihre fantastische Saison mit dem unglaublichen 13. Meistertitel.

Sport Die Saison 2018/19 war für den Zuger Street Hockey Verein Oberwiler Rebells äusserst erfolgreich. Schon am 29. April konnten Sie mit dem Cup Sieg gegen Grenchen Limpachtal einen grossen Erfolg feiern.

13. Meistertitel für die Rebells

Dank grossartiger Leistungen realisierte das Team am 13. April in Martigny den Finaleinzug. Im Playofffinale traf man abermals auf Grenchen Limpachtal. Die Oberwiler Rebells drückten dem Spiel ganz klar Ihren Stempel auf und sorgten mit einem 0:9 für klare Verhältnisse. Sie holten den, sage und schreibe, 13. Meistertitel nach Zug. Die Spieler der ersten Mannschaft freuen sich riesig über das Double, bestehend aus dem Cupgewinn und dem Meistertitel.

Rücktritt von Sidler

Der 0:9 Sieg war insbesondere für den Torhüter Stephan Sidler schön. Es war nämlich sein letztes Spiel. Der langjährige Rückhalt tritt nach dieser Saison zurück. Weitere Infos unter: www.rebells.ch. PD/NS

Zuger Woche vom Mittwoch, 15. Mai 2019, Seite 4 (12 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Mai   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31