E-Paper - 29. Mai 2019
Zuger Woche
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Netzballerinnen gewinnen Cup

Überraschend gewann das junge Netzball Team aus Walchwil am 19. Mai in Olten den ersten Netzballswiss Cup. Im Final bezwangen sie die Gegnerinnen aus Hünenberg ganz knapp.

Olten/Walchwil Die fünf jungen Frauen des Netzball Teams aus Walchwil qualifizierten sich mit einem zweiten Platz in der Wintermeisterschaft für den ersten Netzballswiss Cup am Sonntag, 19. Mai, in Olten. Sie waren das einzige U20 Team am Turnier. Am Morgen in der Vorrunde spielten sie konzentriert, ohne Hektik und mit viel Freude am Spiel. In den KO-Runden am Nachmittag ging es auf dieselbe souveräne Art und Weise weiter. Ein Team ums andere musste sich geschlagen geben.

Hünenberg geschlagen

Im Final erwartete sie das sehr erfahrene Team aus Hünenberg. Mit 7:5 im ersten und einem 5:5 Unentschieden im zweiten Satz gewannen die Walchwilerinnen das Derby der Netzballregion Innerschweiz. Weitere Infos unter: www.netzballswiss.ch. PD/CI

Zuger Woche vom Mittwoch, 29. Mai 2019, Seite 7 (18 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Mai   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31