E-Paper - 29. Mai 2019
Zuger Woche
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Midland Bouncers finden zum Erfolg zurück

Nach dem enttäuschenden Rückschlag der vorherigen Woche gegen die Langenthaler Invaders, gelang den Zuger Midland Bouncers am Sonntag, 26. Mai, ausgerechnet gegen den Tabellenführer aus Schaffhausen ein abgeklärter Sieg.

Zug Nur eine Woche zuvor vergaben die Bouncers noch in der Schlussminute gegen die Langenthal Invaders einen Sieg, der eigentlich nie hätte in Gefahr kommen sollen.

Zurück auf der Erfolgsspur

Als die Mannschaft am Sonntag auflief, wirkte sie konzentriert und motiviert. Doch auch die Schaffhausen Sharks schienen sich nicht auf ihrer Saisonbilanz von sechs Siegen aus sechs Spielen ausruhen zu wollen. Die Anfangsphase war geprägt von eher vorsichtigem Abtasten. Den Schaffhausen Sharks gelang es mit drei Punkten in Führung zu gehen. Die Bouncers liessen dies nicht einfach so auf sich sitzen und drehten das Spiel zu einem 7:3. Nach der Pause erhöhten die Zuger 14:3. Doch dies schien ihnen nicht genug zu sein. Mit einem Angriffsfurioso erzielten sie weitere sieben Punkte. Zum Schluss gewannen die Midland Bouncers deutlich mit 21:9. Headcoach Urs Fässler: «Natürlich möchten wir nach dem Sieg gegen den Leader weiter nachlegen». Kommende Woche reisen die Bouncers zu den Spartans nach Dübendorf. Weitere Infos unter: www.midland-bouncers.ch.PD/CI

Zuger Woche vom Mittwoch, 29. Mai 2019, Seite 9 (17 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Mai   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31