E-Paper - 12. Juni 2019
Zuger Woche
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Überschuss von 36.3 Millionen

Stadt Zug Der Grosse Gemeinderat hat die Rechnung 2018 der Stadt Zug genehmigt. Sie schloss mit einem erfreulichen Überschuss von 36.3 Millionen Franken ab. Zu reden an der Sitzung des Stadtparlaments vom Dienstag, 4. Juni 2018, gab die Verwendung des Überschusses, vor allem die Auslandhilfe: Die Anträge reichten von kompletter Ablehnung bis zu einer Hilfeleistung von eine Million Franken. Das Parlament bewilligte schliesslich 150'000 Franken dies erstmals wieder seit 2014.

Zuger Woche vom Mittwoch, 12. Juni 2019, Seite 22 (11 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Juni   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30