E-Paper - 12. Juni 2019
Zuger Woche
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Crowdfunding für Wahlkampf

Konradin Franzini, Co-Präsident der Jungen Alternative Zug, möchte mit der Jungen Alternative Zug für einen frischen ökologischen Wind sorgen! Doch für eine aktive Nationalrats-Wahlkampagne braucht es nicht nur Engagement sondern auch entsprechende Geldmittel. Deshalb möchte die Junge Alternative Zug nun innerhalb von 30 Tagen insgesamt 1500 Franken sammeln, um ihren Wahlkampf zu finanzieren. Ab 60 Franken gibt es für «Funder» ein VIP-Package zur Jubiläumsparty der Jungen Alternativen Zug. Für 100 Franken bieten die Jungen Alternativen Zug zum Dank einen Veloputz-Service an und für 150 Franken bringt die Jungpartei am Wahlsonntag ein Zmorgechörbli vorbei. Das Crowdfunding kann auf «wemakeit» unter folgendem Link unterstützt werden: www.wemakeit.com/projects/nationalrat-fuer-alle. PD/CI

Zuger Woche vom Mittwoch, 12. Juni 2019, Seite 9 (13 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Juni   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30