E-Paper - 10. Juli 2019
Zuger Woche
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Heisse Diskussionen am Polit-Grill

Am vergangenen Freitag, 5. Juli, fand bei bestem Wetter der dritte Politgrill der JCVP Kanton Zug zum Thema Organspende statt.

JCVP Die beiden Referenten, Dr. med. Alex Frei, Facharzt für Allgemeine Innere Medizin FMH, vom Verein ÄPOL und Matteo Giardini, angehender Arzt, diskutierten über das Spenden von Organen, ihre Erfahrungen und die kürzlich eingereichte Initiative von JCI Riviera «Organspende fördern Leben retten». Die Anwesenden, darunter auch die Präsidentin der JCVP Schweiz Sarah Bünter, hörten den beiden aufmerksam zu und beteiligten sich danach rege am Gespräch. Auch nach dem offiziellen Ende der Diskussion und bei Wurst und Bier tauschten sich die Besucher an einigen Tischen weiter über dieses spannende Thema aus. Ein weiteres Highlight des Abends war, als der ehemalige Präsident der JCVP Kanton Zug, Christoph Iten, der neuen Präsidentin Laura Anderrüthi und dem Rest des Vorstandes die Fahne des Kolinbundes von 1929 übergab. Diese wurde ihm selbst vor vier Jahren an der Gründungsversammlung der JCVP Kanton Zug von UB Wyss überreicht. Der Vorstand der JCVP Kanton Zug bedankt sich bei allen Teilnehmenden und freut sich, dass vor allem auch Vertreter der anderen Zuger Jungparteien und junge interessierte Leute am Anlass erschienen. So kann die Zuger Jugend in das Politgeschehen mit einbezogen und der politische Austausch gefördert werden. Weitere Infos: www.jcvp-zug.ch PD/DK

Zuger Woche vom Mittwoch, 10. Juli 2019, Seite 2 (14 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Juli   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31