E-Paper - 10. Juli 2019
Zuger Woche
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Erfolgreiche Ausbildungsabschlüsse im Zuger Kantonsspital

Dreizehn junge Berufsleute haben ihre Ausbildung im Zuger Kantonsspital mit Erfolg abgeschlossen. Sie feierten ihren Lehrabschluss an der kantonalen Abschlussfeier vom 5. Juli in der Bossard Arena in Zug.

Lehrabschluss Im Bereich Pflege haben acht junge Frauen die Ausbildung «Fachfrau Gesundheit (FaGe)» bestanden, fünf von ihnen mit Auszeichnung, also mit der Note 5,3 oder besser und Cécile Frank mit der Note 5,7 sogar als Kantonsbeste. Die Grundausbildung in der Pflege ist ein Sprungbrett für eine vielseitige Karriere: vier Fachfrauen Gesundheit beginnen im November bzw. im Januar die Weiterbildung «Pflegefachfrau HF» im Zuger Kantonsspital. Die anderen vier jungen Berufsfrauen holen in einem einjährigen Vollzeit-Studiengang die Berufsmatura nach. Die Spitalleitung gratuliert den jungen Berufsleuten zum erfolgreichen Lehrabschluss und wünscht ihnen für die berufliche Zukunft weiterhin viel Freude und Erfolg. Weitere Informationen unter www.zgks.ch. PD/KG

Zuger Woche vom Mittwoch, 10. Juli 2019, Seite 2 (14 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Juli   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31