E-Paper - 07. August 2019
Zuger Woche
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Probenstart beim «Zuger Operettensommer»

Am Mittwoch, 7. August, beginnen die Proben zum diesjährigen «Zuger Operettensommer». Nicht viel Zeit für die acht Darsteller und drei Musiker, die abendfüllende Gala einzustudieren.

Unterhaltung Den Mitwirkenden des «Zuger Operettensommers» bleibt nicht viel Zeit. Gerade mal eine Woche nach dem Probenstart am 7. August müssen Gesang, Tanz, Schauspiel, Umbauten, Kostüm- und Maskenwechsel für die Premiere reibungslos sitzen.

Das Beste vom Besten

Gezeigt wird ein Best-Of aus allen Produktionen der letzten zehn Jahre in einem zweieinhalbstündigen Programm mit Pause. Mit dabei: Der schwarze Hecht, Im weissen Rössl, My Fair Lady, Die Fledermaus, Wiener Blut und Frau Luna.

Wenige Tickets

Die Mitwirkenden freuen sich, dass der diesjährige Operettensommer schnell grossen Anklang fand. So sind schon 80 Prozent aller Tickets verkauft. Wenige Eintrittskarten sind jedoch für alle Vorstellungen noch erhältlich. Weitere Informationen und Ticketreservationen unter www.operettensommer.ch. PD/KG

Zuger Woche vom Mittwoch, 7. August 2019, Seite 18 (8 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   August   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31