E-Paper - 27. November 2019
Zuger Woche
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Schweizer Langlauf- und Skischule Oberwald

Langlauftechnik unterrichtet nach neuestem Stand

Damien Hischier von der Langlauf- und Skischule Oberwald hat die Langlaufausbildung revolutioniert. Sein Prinzip des funktionellen Langlauf Systems wird in Oberwald unterrichtet.

Wie fast jede andere Sportart, hat sich auch die Langlauftechnik in den letzten Jahren weiterentwickelt. Die aktuelle Technik basiert auf den neusten Erkenntnissen der funktionellen Bewegung und der Biomechanik. Alle Langläufer, vom Einsteiger bis zum Wettkampfläufer, können davon profitieren und dadurch effizienter langlaufen. Damit sich nicht falsche Bewegungsmuster einschleichen, ist am besten gleich Anfang Saison die Technik zu verfeinern.

Experte und Visionär

Als Bewegungs- und Langlaufexperte bei Swiss Snowsports, hat sich Damian Hischier intensiv Effizienzsteigerung im Langlauf befasst. Zusammen mit seiner Partnerin Sandy Rauch, ebenfalls Expertin bei Swiss Snowsports und studierte Bewegungswissenschaftlerin, hat er die Langlaufausbildung völlig neu definiert. Dass ganze Team der Schweizer Langlauf- und Skischule Oberwald unterrichtet nach dem Prinzip des Funktionellen Langlauf Systems, das von Damian Hischier entwickelt wurde. Für ihn ist die Langlaufschule eine Passion, die er leidenschaftlich mit anderen Menschen teilt. Seine Vision ist, dass alle ambitionierten Langläufer noch mehr Freude am Langlaufen haben. Weitere Infos finden Sie unter: www.sssow.ch. PD/NS

Zuger Woche vom Mittwoch, 27. November 2019, Seite 16 (4 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   November   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30