E-Paper - 27. November 2019
Zuger Woche
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Denkmalschutz wird verändert

Abstimmung Die Mehrheit der Zuger Bevölkerung stimmte am Sonntag an der Urne für die Revision des Denkmalschutzgesetzes. Die Initiative wurde mit 66% angenommen. Dies bedeutet, dass fortan die Voraussetzungen zur Unterschutzstellung und die staatlichen Beiträge für Renovationen an Denkmälern erhöht werden. Ausserdem wir die Denkmalschutzkommission abgeschaft und die Eigentümer werden mehr Mitspracherecht geniessen. Die Wahlbeteiligung lag bei 44%.

Zuger Woche vom Mittwoch, 27. November 2019, Seite 18 (3 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   November   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30