E-Paper - 27. November 2019
Zuger Woche
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Oberägeri zu Gast in der Burg Zug

In Zusammenarbeit mit der Bürgergemeinde Oberägeri präsentiert das Museum Burg Zug vom 29. November bis zum 31. Mai 2020 den Brauch des Oberägerer «Chlauseslä».

Tradition Farbenfrohe Chlausgewänder und -esel, prächtige Yffeln sowie historische und neuere Geisseln entführen den Besucher der Ausstellung in eine kalte Winternacht: Geisselknall und Trychelgeläut hallen durch Dorf und Weiler; die Atemluft der Geisselchlepfer, Yffelnträger und Trychler strömt als kleine Wolken in den kalten Nachthimmel. Fotos ergänzen die Exponate, so dass die Besucher den Brauch vor ihrem inneren Auge selbst erleben. Präsentiert wird der Brauch im Rahmen der Gemeindeausstellungen im Museum Burg Zug vom 29. November bis zum 31. Mai 2020. Am 5. Dezember wird das Oberägerer «Chlauseslä» in der Gemeinde durchgeführt. Lassen Sie sich diesen traditionsrecihen Tag nicht entgehen! Weitere Infos unter www.burgzug.ch. PD/KG

Zuger Woche vom Mittwoch, 27. November 2019, Seite 24 (3 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   November   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30