E-Paper - 27. November 2019
Zuger Woche
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Anfallende Mahngebühren

Schweiz Wer seine Rechnungen zu spät bezahlt wird zur Kasse gebeten: Die meisten Schweizer Telekomanbieter langen bei den Mahngebüren für Handy Abos kräftig zu. Dies zeigt ein Vergleich des Konsumentenschutzes und dschungelkompass.ch. Positiv zu werten ist, dass alle untersuchten Anbieter eine erste Zahlungserinnerung, beziehungsweise Mahnung, kostenlos versenden. Die danach anfallenden Mahngebühren variieren von Anbieter zu Anbieter, liegen aber immer zwischen 20 und 30 Franken.

Zuger Woche vom Mittwoch, 27. November 2019, Seite 6 (4 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   November   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30